Alle Beiträge dieses Autors

Astrid Müller im OS-Radio 104,8

12. Oktober 2020 | Von

Astrid hat in einem Interview mit OS-Radio 104,8 Stellung bezogen zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Schulen und den Unterricht sowie die Herausforderungen der Digitalisierung. Der Beitrag kann hier abgerufen werden.



Neue Erlasse und Hinweise zur Wiederaufnahme des Schulbetriebs

8. Juni 2020 | Von

Grafik: CDC/ Alissa Eckert, MS; Dan Higgins, MAM



Personalräteschulung

25. Mai 2020 | Von

Liebe Kolleginnen und Kollegen,wir möchten euch recht herzlich zu eurer Wiederwahl oder Neuwahl gratulieren. Für neugewählte Personalratsmitglieder möchten wir die Möglichkeit einer Schulung anbieten.Aufgrund der Corona-Pandemie müssen wir uns zunächst einen Überblick verschaffen, wie viele Kolleg*innen erstmalig als Schulpersonalräte gewählt wurden und eine Einführung in die Personalratsarbeit benötigen.Wir werden Präsenzschulungen in kleinen Gruppen oder in

[weiterlesen …]



Der 1. Mai – dieses Jahr digital! Wir sind viele und gemeinsam stark!

30. April 2020 | Von

Liebe Kolleg*innen,unser 1. Mai kommt. Aber diesjährigen Mai-Veranstaltungen müssen anders aussehen und werden ins Internet verlegt. Jetzt mitmachen!Was geplant ist, wie ihr es miterleben könnt und wo ihr euch an den regionalen Aktivitäten beteiligen könnt, berichten wir hiermit. Lasst uns den 1. Mai 2020 „im Netz“ begehen! Zentrale Veranstaltung des Bundesvorstandes am 1. Mai im

[weiterlesen …]



DGB Newsletter: Politische Bildung und Schulöffnung in Corona-Zeiten!

28. April 2020 | Von

„Politische Bildung gehört unter den Corona-Schutzschirm“ Schon vor der Corona-Krise waren demokratiefeindliche Kräfte laut und auch währenddessen versuchen sie aus der Verunsicherung der Menschen Kapital zu schlagen. Es ist daher von großer Bedeutung, zivilgesellschaftliche Strukturen und die öffentlich geförderte außerschulische politische Bildung nicht nur zu erhalten, sondern weiter auszubauen. Bedingt durch die Pandemie mussten auch

[weiterlesen …]



„Arbeiten in der Corona-Krise“

28. April 2020 | Von

Arbeitswelt-MonitorWie erleben Sie Ihre Arbeit in Zeiten der Corona-Krise? Wie reagierenArbeit- und Auftraggeber, welche Schutzmaßnahmen werdenergriffen und wie lassen sich Kinderbetreuung und Arbeit im Alltagverbinden?Egal, wo Sie arbeiten – Einzelhandel, Industrie, Logistik, Pflege,Kindergarten, öffentlicher Sektor, Kulturbereich oder einer anderenBranche, wir interessieren uns für Ihre Erfahrungen. Hier gelangt man zur bundesweiten Befragung: https://www.wao.uni-osnabrueck.de Der Arbeitswelt-Monitor ist

[weiterlesen …]



Verzichtet auf Prüfungen!

14. April 2020 | Von

Abschlussprüfungen in Zeiten von Covid-19 Etwa 1,1 Millionen Schülerinnen und Schüler aus Abschlussklassen dürfen derzeit nicht in die Schule. DGB und GEW fordern: Verzichtet auf die Prüfungen! Aufgrund der Corona-Pandemie sind die Schulen in Deutschland noch bis mindestens zum Ende der Osterferien geschlossen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilte, sind je nach Abgrenzung der Abschlussklassen

[weiterlesen …]



JHV muss verschoben werden!

17. März 2020 | Von

Liebe Mitglieder des GEW-Kreisverbandes Osnabrück-Stadt, aus gegebenem Anlass möchten wir die für den 24.03.2020 geplante Jahreshauptversammlung verschieben. Die Einladung ist euch bereits per Brief zugegangen, so dass wir den neuen Termin per Mail schicken werden. Einen neuen Termin gibt es noch nicht, da wir abwarten möchten, wie sich die Situation mit dem Corona-Virus entwickelt. Mit

[weiterlesen …]



GEW schlägt Alarm – zuviel befristete Verträge – Interview mit Andreas Keller

30. Januar 2020 | Von

(AM) Im Interview mit OS-Radio 104,8 kritisiert der stellvertretende Bundesvorsitzende der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) Andreas Keller, das Personalwesen an deutschen Hochschulen und Universitäten. Von den etwa 200.000 wissenschaftlichen Mitarbeitern aus dem so genannten „Mittelbau“ hätten 90% einen befristeten Zeitvertrag. Das würde sich nicht nur auf persönliche Lebensplanung auswirken, sondern auch auf die

[weiterlesen …]



Ankommen in der Schule – Hilfen für den Berufseinstieg

12. Januar 2020 | Von

Hast du das Gefühl, dass der Arbeitsplatz Schule dich an vielen Stellen fordert, du manchmal viel zu viele Stunden am Schreibtisch verbringst und häufiger mal die „Luft raus ist“, obwohl du deinen Beruf magst? Es gibt Dinge, die wir aktiv gestalten können und Situationen, die wir einfach meistern müssen. WIE? In entspannter Atmosphäre geben wir Anregungen, Hilfen

[weiterlesen …]