Alle Beiträge dieses Autors

Prekariat an Hochschulen: Wirkungen von Strukturen und Steuerungsinstrumenten

28. Januar 2019 | Von

In den vergangenen Jahren wurden an den Universitäten tiefgreifende Reformen durchgeführt. Nicht nur die Bologna-Reform, sondern auch neue Steuerungsmechanismen in Lehre und Forschung wie die Exzellenzinitiative, der Hochschulpakt, die Qualitätsoffensive Lehrer*innenbildung, Digitalisierung usw. haben ihre Spuren in der deutschen Hochschullandschaft hinterlassen. Zugleich zeigen sich Druck und Belastung an Hochschulen sowohl auf Seiten der Studierenden als

[weiterlesen …]



Treffen des AK Initiative Hochschule

12. Dezember 2018 | Von


Roland Bloch (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg): Neue Steuerungsinstrumente und ihre Folgen für Wissenschaftler*innen – 16. Januar 2019

16. November 2018 | Von

Steuerungsinstrumente haben verschiedene Funktionen in der Governance von Hochschulen. Sie sollen Anreize schaffen, um bestimmte Aktivitäten zu bündeln und Profile zu schärfen, sie sollen Leistungen sichtbar und vergleichbar machen und über diese Informationen den Einsatz von Ressourcen legitimieren sowie wirksamer und gerechter gestalten. Es sind aber auch unbeabsichtigte Wirkungen festzustellen, vor allem können sich die

[weiterlesen …]



Sitzung Hochschulgruppe

5. November 2018 | Von


Treffen der Hochschulgruppe

11. Oktober 2018 | Von


Treffen der Hochschulgruppe

21. September 2018 | Von