Alle Beiträge dieses Autors

Netzwerktreffen AK Initiative Hochschulen

17. Mai 2019 | Von

Treffen für alle interessierten Beschäftigten und Studierenden an niedersächsischen Hochschulen



Erfolgreiches Vernetzungstreffen des AK Initiative Hochschulen – Fortsetzung folgt

17. Mai 2019 | Von

Gemeinsam mit der studentischen Initiative „besser studieren und arbeiten“ sowie der Kooperationsstelle Hochschulen der Uni Osnabrück hat der Arbeitskreis „Initiative Hochschulen“ der GEW Osnabrück-Stadt ein Vernetzungstreffen organisiert. Inhaltlich ging es an der eintägigen Veranstaltung um Veränderungen im Wissenschaftssystem am Beispiel von Hochschulgovernance. In einem Impulsvortrag hat Dr. Yoshiro Nakamura die Phänomene von Belastung und Druckempfinden

[weiterlesen …]



AK Initiative Hochschulen

7. Mai 2019 | Von

Sitzung



AK Initiative Hochschulen

7. Mai 2019 | Von

Sitzung



AK Initiative Hochschulen

7. Mai 2019 | Von

Sitzung



Treffen des AK Initiative Hochschule

12. Dezember 2018 | Von


Roland Bloch (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg): Neue Steuerungsinstrumente und ihre Folgen für Wissenschaftler*innen – 16. Januar 2019

16. November 2018 | Von

Steuerungsinstrumente haben verschiedene Funktionen in der Governance von Hochschulen. Sie sollen Anreize schaffen, um bestimmte Aktivitäten zu bündeln und Profile zu schärfen, sie sollen Leistungen sichtbar und vergleichbar machen und über diese Informationen den Einsatz von Ressourcen legitimieren sowie wirksamer und gerechter gestalten. Es sind aber auch unbeabsichtigte Wirkungen festzustellen, vor allem können sich die

[weiterlesen …]



Sitzung Hochschulgruppe

5. November 2018 | Von


Treffen der Hochschulgruppe

11. Oktober 2018 | Von


Treffen der Hochschulgruppe

21. September 2018 | Von