Alle Beiträge dieses Autors

Uni am Limit? Befristung und Zeitdruck belasten Mitarbeiter*innen und Studierende an Hochschulen

5. November 2018 | Von

Die Hochschulen in Deutschland erleben seit einiger Zeit einen enormen Veränderungsdruck: Exzellenzinitiative, Hochschulpakt, Qualitätsoffensive Lehrer*innenbildung, Digitalisierung, Einführung und Abschaffung von Studiengebühren, Weiterbildungsauftrag, Anwendungsorientierung und Drittmitteltransparenz; die Geschwindigkeit der strukturellen Verschiebungen durch neue Formen von Hochschulsteuerung lässt dabei kaum Zeit und Raum für öffentliche Debatten und eine kritische Begleitung. Eine der Folgen: Die Mitarbeiter*innen konkurrieren aufgrund

[weiterlesen …]



Internationaler Frauentag

7. März 2018 | Von

Wir feiern 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland mit dem Film   „DIE GÖTTLICHE ORDNUNG“ Quelle: IMDBVor 100 Jahren ist es den Frauen in Deutschland gelungen, das Wahlrecht der Frauen durchzusetzen. Im Januar 1919 durften Frauen das erste Mal wählen gehen. Die Hauptforderung der „Mütter“ des Internationalen Frauentags war erreicht. Aus diesem Anlass möchten wir euch am

[weiterlesen …]



VolksHerrschaftszeiten – Manfred Kehr & Michael Tumbrink

6. März 2018 | Von

Aufrechte Lieder – schräge Gedanken Quelle: Manfred Kehr & Michael Tumbrink „Aufrechte Lieder – schräge Gedanken“, lautet der Untertitel eines musikalisch-kabarettistischen Programms mit Michael Tumbrinck und Manni Kehr. „Wir glauben, dass man angesichts der aktuellen Terrorismushysterie gerade in Wahljahren auf unsere Demokratie aufpassen muss. Sie droht, sturmreif geschossen zu werden. Dabei hat sogar Winston Churchill

[weiterlesen …]



Auftakt zur Tarifrunde 2018

26. Februar 2018 | Von

GEW bereitet Warnstreiks vor Quelle: GEW-BundPotsdam, 26. Februar 2018 – Die erste Verhandlungsrunde zum Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) endete heute ohne Angebot der Arbeitgeber. Auf Arbeitgeberseite verhandeln der Bund und die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA). Die Gewerkschaften haben zum Verhandlungsauftakt ihre Forderung nach sechs Prozent mehr Gehalt, mindestens aber 200 Euro begründet.

[weiterlesen …]



ROSTAMS REISE – 15 JAHRE EINES LEBENS

7. November 2017 | Von

Ein junger Gefüchteter aus Afghanistan, der in seiner Heimat nie regelmäßig die Schule besuchen konnte und daher als Analphabet nach Deutschland kam. Erst in Deutschland lernte er lesen und schreiben – in kürzester Zeit. Über sein erst kurzes aber doch ereignisreiches Leben hat der 17- jährige ein Buch geschrieben. Aus diesem wird er vorlesen, aus

[weiterlesen …]



Ehrung der Jubilarinnen und Jubilare

6. November 2017 | Von


Schulung für Pädagigische Mitarbeiter*innen an Grundschulen

7. August 2017 | Von

Referentin: Astrid Müller Anmeldungen über: uthmann13@t-online.de



Multimedial vernetzte Kinderzimmer, Smartphones, veränderte Kinderhirne und das ganz andere heutige Lernen

7. August 2017 | Von

Referent: Prof. Dr. Peter Struck, Erziehungswissenschaftler an der Universität Hamburg Datum: Dienstag, 05.September 2017 Uhrzeit: ab 19:00 Uhr Ort: Haus der Jugend, großer Saal   Die Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte, Beschäftigte in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen, an Eltern und alle am Thema Interessierte. In dem Vortrag geht es u.a. darum, dass Kinder anders lernen

[weiterlesen …]



Sommerferien in Niedersachsen

24. Juni 2017 | Von

Vom 22. Juni bis zum 2. August 2017 sind in Niedersachsen Sommerferien. Wir wünschen allen Kolleginnen und Kollegen eine erholsame Zeit.



„Wir sind viele. Wir sind eins.“ – 1. Maidemo

27. April 2017 | Von