Alle Beiträge dieses Autors

Nieders. Zivilcouragepreis 2017 an KGS Osnabrück verliehen

8. Februar 2018 | Von

Kultusminister Tonne hat am 7.2.2018 im Landesmuseum Hannover den Theater-Wahlpflichtkurs der KGS für das Projekt „Kuntergraue Liebe – dunkelbuntemit dem Zivilcouragepreis 2017 ausgezeichnet. Das Theaterstück dreht sich um Themen wie die erste Liebe, den Umgang mit der eigenen Sexualität, ein unfreiwilliges Coming-Out und damit verbundene Erfahrungen von Diskriminierung, Mobbing und Homophobie. In das eineinhalbstündige Stück,

[weiterlesen …]



VOLKS – Herrschaftszeiten / Kabarett am 15. März 2018

7. Februar 2018 | Von

  Demokratie-Flyer



Bundesweite Studie: Lehrkräfte arbeiten länger als andere Beschäftigte / GEW fordert spürbare Entlastungen

29. Januar 2018 | Von

Hannover, 29. Januar 2018: Nach einer neuen Studie der Georg-August-Universität arbeiten Lehrkräfte in Deutschland im Durchschnitt länger als vergleichbare Beschäftigte im öffentlichen Dienst. Im Schnitt arbeiten Lehrerinnen und Lehrer an Grundschulen, Gesamtschulen und Gymnasien 48:18 Stunden wöchentlich gegenüber der Vergleichsbasis von 46:38 Stunden, die sich rechnerisch ergibt, wenn man die 40-Stunden-Woche der Verwaltungsbeamten auf die

[weiterlesen …]



Jahreshauptversammlung am 6. März 2017 in der Lagerhalle

10. Januar 2018 | Von

Betreff: Die GEW braucht aktive Mitglieder! Liebe Kollegin, lieber Kollege, hast Du Lust,  die GEW-Arbeit mit zu gestalten? Im März 2018 findet unsere nächste Jahreshauptversammlung der GEW Osnabrück statt, dort werden neue Mitglieder für den Vorstand gewählt. Wir als Vorstand würden uns über neue Mitstreiter und Mitstreiterinnen freuen, die sich auch für ein gutes Bildungssystem

[weiterlesen …]



Jürgen Kuhfahl 62 Jahre in der GEW !!

24. November 2017 | Von

Quelle: Ulli Bösch Quelle: Ulli Bösch Quelle: Ulli Bösch Quelle: Ulli Bösch Quelle: Ulli Bösch Quelle: Klaus Hallier In festlicher Atmosphäre wurden am 23. November 2017 die Jubilare der GEW im Hotel Klute geehrt. Das Vorsitzendenteam Astrid Müller und Ulli Bösch leitete in gewohnt humorvoller Weise durch die Feier. Kollege Ulrich Meinert (siehe Foto) trug

[weiterlesen …]



PAULA RÖMER – Für die GEW in der Uni aktiv

8. November 2017 | Von

Hallo Paula, kannst du dich kurz vorstellen?   Ich heiße Paula Römer, bin 21 Jahre alt und komme gebürtig aus Verden (Aller) einer Kleinstadt in der Nähe von Bremen. Seit 2 Jahren wohne ich in Osnabrück und studiere hier an der Universität Germanistik & Ev. Theologie im 2-Fächer-Bacherlor mit der Lehramtsoption für das Gymnasium und zusätzlich

[weiterlesen …]



Zwei neue Gesamtschulen für Osnabrück!

7. November 2017 | Von

Der Vorstand des Kreisverbandes Osnabrück diskutierte bei seiner Sitzung am 6.11.2017 zum wiederholten Mal die desolate Schulsituation in der Sekundarstufe eins  in Osnabrück. Er nimmt dabei Bezug auf die Schulverwaltung der Stadt, die in einer Arbeitsgruppe des Schul- und Sportausschusses die Weiterentwicklung der Hauptschulstandorte „Innenstadt“ und „Sonnenhügel“ diskutiert. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft fordert das

[weiterlesen …]



Erstsemester WS 2017/18

18. Oktober 2017 | Von

  WS 2017/18 – GEW begrüßt Erstsemester !!   Quelle: Bernd Glüsenkamp Quelle: Bernd Glüsenkamp   Ausgestattet mit GEW-Flyern, Aufnahmeanträgen und Kulis, aber vor allem mit sehr viel Elan und fröhlicher Laune haben Paula Römer und Johannes Wolff die neuen Studis am ersten Tag ihres Studiums an der Universität Osnabrück begrüßt. Viele freundliche und interessierte

[weiterlesen …]



OS-Stadt bei LDK 2017 in Hannover

28. September 2017 | Von

Bei der diesjährigen Landesdelegiertenversammlung der GEW Niedersachsen am 25./26. September 2017 im Congress Center Hannover war der Vorstand der GEW Osnabrück-Stadt gut vertreten. Neben dem Vorsitzendenduo Astrid Müller und Ulli Bösch waren auch Gaby Uthmann (FG Grundschule), Jutta Hilgers (AK Gesamtschule, Lehrervertreterin im Schul- und Sportausschuss) und Yoshiro Nakamuro (AK Hochschule) beteiligt. Insgesamt 250 Delegierte

[weiterlesen …]



Fröhliche Stimmung beim „Fest der Kulturen“

17. September 2017 | Von

Quelle: Bernd Glüsenkamp Quelle: Bernd Glüsenkamp Quelle: Bernd Glüsenkamp Viele Osnabrücker Familien genossen am Sonntag, den 17.09.2017, das multi-kulturelle Musikvergnügen und die kulinarischen Leckereinen von vielen Kontinenten. An keinem Tag des Jahres zeigt sich die Vielfalt der Menschen aus aller Welt in Osnabrück intensiver als an diesem Tag. Für die Besucherinnen und Besucher begann der

[weiterlesen …]